Home
Berührung
Massagen
Massagekurse
Klienten Feedback
Praxis
Über mich
Angebot und Preise
Kontakt
Links
   
 




"Als intuitive Körperarbeiterin ist es meine Berufung, Menschen in Kontakt mit ihrem natürlichen Wesen, ihrem Körper und ihrer Seele zu bringen.

Die Achtsamkeit und Annahme für das JETZT und HIER, geben mir innere Ruhe, Mitgefühl und Vertrauen, um Menschen auf diesem Weg zu begleiten“.

Sandra ist Ausbilderin für Massage & Körperarbeit, Kursleiterin, Körpergeschichten-Visionärin, Mitbegründerin von Planetary Massage and Bodywork® mit Ray Swartley, Inhaberin von beruehrt.ch, Professeur Arts of Touch, Ausübende von Kalifornischer/Esalen Massage, Klassisch/Schwedischer Massage und Lehrerin der Anatomie lebendiger Körper.

Verschiedenste Ausbildungen und Weiterbildungen; ganzheitliche Massagetechniken,  prozessorientierte Körperabeit, fasziale Tiefenarbeit, Stretching und Schwangerschaftsmassage,  Klangbehandlungen und Berührungsmassage, Native American Spirit, Tanz, Meditation, Mutter von Leora Rhea, glücklich in einer gleichberechtigten Partnerschaft lebend und Selbst-Erfahrende.

Sandra unterrichtete über 15 Jahre Kalifornische/ Esalen Massage als Ausbilderin am European Institute of Esalen Massage in der Schweiz. Sie hat viele Studenten und Studentinnen der Esalen Massage in den Ausbildungslehrgängen ausgebildet und begleitet. Sie hat Supervisionen und Prüfungsmassagen abgenommen und ist weiterhin für viele eine bereichernde Inspiration auf dem Weg der Vertiefung des Erlernten dieser Körperarbeit.

Seit einigen Jahren kreiert und unterrichtet sie gemeinsam mit Ray Swartley Planetary Massage and Bodywork® eine wunderbare Art der individuellen und ganzheitlichen Massage und Körperarbeit. Ihre Erfahrungen als mehrjährige Supervisiorin und Qualitätsprüferin beim Berufsverband der Esalen Massage hat die Praktizierenden sowie auch sie selber wachsen lassen. Als Massage Coach und Begleiterin für Masseurinnen und Masseure, kreiert sie immer wieder neue Räume und Möglichkeiten im Feld der Massage und Körperarbeit. Ein besonderes Anliegen ist Sandra die Einführung dieser Massage Arbeit für Menschen, welche diese tiefgründige Körperarbeit erlernen möchten und sich selbst mehr über den eigenen Körper entdecken wollen.

Zur Philosophie in ihrer Kunst der Körperarbeit, gehört die Fähigkeit mit den Händen und dem Herzen zu hören, das Erleben eigener Erfahrungen, und die Möglichkeit auf den präsenten Moment im Jetzt und Hier zu vertrauen, der sich mit jeder achtsamen Berührung für den Empfangenden wieder neu entfalten kann. 

Seit 1997 selbständig in eigener Praxis in Zürich, in welcher die Menschen herzlich eingeladen sind, diese Verbindung von feinstofflicher Berührung und tiefgehender Massage zu erleben. Besonders sind auch Menschen willkommen, die aufgrund körperlicher Konstitution nur in der Seitenlage bequem massiert werden können.
Die bewusstseinserweiternde Position in der Seitenlage ist eines von Sandra's Spezialgebieten; den Körper dreidimensional zu massieren und die Menschen individuell in ihrer ganz eigenen Welt der Massage zu begleiten.

Massagen